Gegenstand der Lehrveranstaltung sind die Grundlagen wichtiger Teilgebiete des IT-Managements. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer management- und strategieorientierten Perspektive einer IT-Führungskraft. Die Abstraktion von technischen Aspekten erfolgt durch Konzentration auf "IT-Services", welche den Fachabteilungen im Unternehmen bereitgestellt werden.

Die Veranstaltung dient als Grundlage für die Sommersemester thematisch anschließende "Fallstudie IT-Management" (aus der Vertiefung "E-Entrepreneurship und IT-Management") sowie die Veranstaltung "IT-Management II" (früher "IT-Controlling").