Dieser Kurs dient als Online-Kurs zur Vorbereitung auf die Bibelkundeprüfung, die in allen Studienordnungen der Ev. Theologie eingeschlossen ist. 

Der Kurs besteht aus zwei Teilen, dem alt- und dem neutestamentlichen Teil, die gleichartig aufgebaut sind. Die Lerninhalte werden Ihnen in Form von Fließtexten und gesonderten, zum Auswendiglernen vorgesehenen Aufrissen der biblischen Bücher dargeboten. Diese finden Sie als pdf-Dateien jeweils als Lernstoff ausgewiesen. Diese sind für die Klausur, aber nicht für die Texteinheiten am Ende jeder Lektion relevant. Die Tests am Ende der einzelnen Lektionen können Sie nur einmal pro Kurseinheit durchführen. Es empfiehlt sich, die Lektionen in der vorgegebenen Reihenfolge zu bearbeiten, da in Tests späterer Lektionen auf auch aunf Inhalte früherer Lektionen zurückgegriffen wird. Die Testergebnisse werden gesammelt und fließen in die Gesamtnote des Kurses mit ein. Bereiten Sie sich daher gewissenhaft auf den Test vor.

Die Abschlussklausuren finden regelmäßig am Ende des Semesters statt. Die Klausurtermine werden auf der Homepage der Ev. Theologie. veröffentlicht.

Viel Spaß und viel Erfolg bei diesem Kurs!